Lieferanten für erfolgreichen Online-Handel – Wie finde ich sie?

Es gibt wohl kaum noch Produkte oder Dienstleistungen, die man mittlerweile nicht auch online erwerben könnte. Die Zahl der WEB-Shops ist in den letzten Jahren enorm gestiegen und man kann sich als potentieller Käufer „seinen“ Vorzugsshop aus reichlicher Auswahl aussuchen.

Nach welchen Kriterien suchen sich Kunden im Internet einen geeigneten Webshop? Was ist den meisten Kunden wichtig? Wenn man Online-Händler diese Fragen stellt dann hat die Mehrzahl der Befragten eine Antwort.

Kriterien wie Qualität der Produkte, Preis, Zuverlässigkeit des Online-Anbieters, Reaktionszeit bei offenen Fragen und natürlich die Art des Umgangs mit Reklamationen – all dies ist den potentiellen Kunden wichtig. Und dies ist den meisten Besitzern eines Online-Shops auch bewusst.

Stellt man aber dann den gleichen Händlern die Frage, wie es ihnen selbst mit den eigenen Lieferanten bei diesen Punkten ergeht, dann tritt oft irritiertes Schweigen ein. Besonders Einsteigern im Online-Geschäft ist oft die Schere nicht bewusst, die zwischen den Erwartungen der ptentiellen Endkunden, dem eigenen Anspruch und den realen Bedingungen des Lieferanten steckt.

Ein Online-Händler geht immerhin oft für eine recht lange Zeitspanne ein kommerzielles Verhältnis mit seinen Lieferanten ein, ohne sich über Alternativen und Second Sources Gedanken zu machen. Viele Besitzer von Web-Shops haben sogar ihr ganzes Geschäftsmodell, und damit ihre Zukunft, auf einem einzigen Lieferanten von Produkten aufgebaut.

Wenn es dann nicht gelingt, die in dem entsprechenden Marktsegment vorhandenen Erwartungen der Endkunden zumindest annähernd auch mit dem eigenen Lieferanten sicherzustellen, dann hat man unter Umständen schon bei Eröffnung des Shops eine Last zu tragen, die schnell zum Misserfolg führen kann.

Also gilt es natürlich, nicht nur sehr gut geeignete Lieferanten zu finden, sondern mit ihnen auch Bedingungen und Preise auszuhandeln, die eine erfolgreiche und nachhaltige Geschäftstätigkeit sicherstellt.

Dies klingt nun sehr einfach, aber wie findet man die richtigen uund geeigneten Lieferanten, die all diese Bedingungen erfüllen? Und da steht auch noch eine weitere brennende Frage: Wie kann ich sicherstellen, dass ich meine Erwartungen in den Verhandlungen mit diesen Firmen richtig formuliere und auch durchsetze?

Viele Online-Händler greifen dabei auf professionelle Hilfe zurück. Eine wertvolle Unterstützung bei der Suche nach Lieferanten bietet z.B. die mit Informationen zu mehr als 3.000 Herstellern, Großhändlern und Importeuren gefüllte Datenbank von INTERNETHANDEL. Die Kategorisierung und Übersicht nach Produkt- und Marktsegmenten gestattet eine schnelle und zielgerichtete Abfrage.

Zudem hat die aktuelle Ausgabe des Ónline-Magazins INTERNETHANDEL das Schwerpunktthema “ Lieferanten suchen, kontaktieren und optimieren“ mit zahlreichen Tipps zu den erwähnten Themen.

Mir wird gerade bewusst, dass ich auch lange nicht mehr mit meinen Lieferanten verhandelt habe….