Aktion: Internethandel 1 Jahr gratis

Ich habe schon oft über das Online-Magazin Internethandel.de berichtet. Es ist wahrlich eine sehr gute Quelle für Blogger, Online-Händler und Internet-User, die mehr als nur einfach durchs Web serven möchten. Die Themenvielfalt rings um Online-Handel, Kundenmanagement, Gesetzeslage, Zahlungsverfahren, Shop-Systemen und Lieferantenbeziehungen ist groß und man ist fast immer wieder erstaunt, dass trotz der umfangreichen Artikelserien immer wieder neue und interessante Themen auftauchen. Hier kommen Expertenwissen, Kundennähe und Praxisbezug zusammen.

Und nun feiert das Magazin ein Jubiläum – die 100. Ausgabe ist erschienen! Und das Jubiläum wird gleich mehrfach gefeiert. Einerseits beschäftigt sich diese Ausgabe nicht nur im übertragenen Sinne mit den 100 Goldenen Regeln des Online-Handels und andererseits macht das Magazin allen Bloggern und Internethändlern ein verlockendes Angebot.

Man muss einfach nur auf seinem Blog einen kleinen Artikel über das Onlinemagazin Internethandel.de schreiben, den Link zu dieser Veröffentlichung an die Redaktion schicken und schon ist man für ein ganzes Jahr dabei und bekommt das Magazin für diesen Zeitraum kostenlos. So wie ich 🙂

Na dann mal los. Hier ist die Jubiläumsaktion von Internethandel.de beschrieben und danach kann es dann auch gleich losgehen. Damit man inhaltlich auch gleich einen Bezug hat, gibt es natürlich zur aktuellen Ausgabe eine kostenlose Leseprobe, auf deren Basis man mit Sicherheit einen entsprechenden Artikel zaubern kann.

Das Team vonInternethandel.de versichert dabei, dass dies nicht zu einem automatischen dauerhaften Abonnement führt. Nach dem Jahr läuft der Bezug aus und nur bei aktiver Neubestellung bekommt man dann die weiteren Ausgaben zum Jahrespreis weiter.

Wie ich finde, ein faires Angebot, dass den zahlreichen Bloggern und Online-Händlern die Möglichkeit bieten soll, sich selbst ein Gefühl über das Themenangebot und die Qualität der einzelnen Ausgaben zu verschaffen. Während dieses Jahres gibt es dann nicht nur die entsprechenden Ausgaben gratis, es ist gleichzeitig auch der volle Zugang zu allen Onlineangeboten auf der Platform möglich.