Flash Templates für Websites

Egal, ob man sich das erste mal Gedanken über eine eigene Homepage macht oder bereits eine ganze Reihe von Websites erstellt hat, eine der Fragen die man sich immer stellt ist die Frage nach dem Abheben von Websites ähnlich gelagerter Seiten. Natürlich spielt am Ende immer der Inhalt und das Angebot auf den Seiten die primäre Rolle, aber der Erstbesucher einer Website entscheidet sich in der Regel innerhalb weniger Sekunden, ob er verbleibt oder einfach weiter in die Tiefen des Internets abtaucht. Neben der schnellen Erfassung des Angebots der Seite, einer ausgereiften Navigation und dem schnellen Laden der Seite spielt natürlich auch ganz maßgeblich ader erste Eindruck der Website eine große Rolle. Daher sollte man dem ausgereiften Design schon eine gewisse Bedeutung beimessen und ein Eye Catcher kann in der Regel nicht schaden.
Vor Jahren gehörten Flash Intros zur ersten Wahl, wenn es um das Wecken von Interesse und Aufmerksamkeit beim Aufrufen einer Website ging. Auch wenn Flash immer noch eine große Rolle innerhalb des Designs spielt gibt es nur noch wenige Seiten, die mit langen Flash Intros aufwarten. Trotz Verbreitung von DSL dauert das laden solcher Seiten einfach viel zu lang und manche Webmaster übertreiben es einfach mit Flash Scripts, die zwar schön anzusehen sind, aber oft einfach keine relevante Information liefern.

Trotz aller gegensätzlichen Auffassungen zu Flash Sites gibt es immer noch einen großen Bedarf und auch ein großes Angebot an Web Templates, die viele interessante Flash Skripte beinhalten.

Für Interessenten, die auf der Suche nach Flash Templates sind, habe ich in der folgenden Übersicht eine Reihe von professionellen Anbietern herausgesucht und auch teilweise getestet, die anspruchsvolle Premium Templates für Flash Sites anbieten.

Die Reihenfolge stellt keine Wertung dar und gerade bei Flash Sites liegt die Qualität und Schönheit einer Seite wahrlich im Auge des Betrachters.

1. MyFlashXml

Auf MyFlashXml findet man eine ganze Reihe von wirklich anspruchsvollen und ausgereiften Flash Vorlagen. Allerdings bewegen sich die Preise mit um die 200 US$ in einem Rahmen, der wohl eher die professionellen Ersteller von Websites ansprechen wird. Aber für diesen Preis bekommt man auch Seiten, die besonders zur Erstellung von Fotogalerien und Kunstgalerien erstklassig geeignet sind und sich vom üblichen Durchschnitt abheben. Immerhin kommt den interessenten in Europa momentan auch der günstige Dollarkurs entgegen.

2. FlashMint

Flashmint ist eine der besten Seiten, wenn es um Templates für Flash Sites geht. Ein umfangreiches Angebot an Templates für viele Anwendungen wie dynamische Fotogalerien, Kunstpräsentationen, Hobbyseiten und vieles mehr. Ein Beispiel einer Seite, die ich auf Basis eines Templates von Flashmint erstellt habe ist die Seite des italienischen Malers Roberto Freno.

3. Templatesbox

TemplatesBox ist eine Community bzw. Club, welcher u.a. eine Auswahl von Flash Site Templates anbietet. Für einen Beitrag von 39 US$ bekommt man Zugriff für 3 Monate, für 69 US $ bekommt man ein Jahresabo. Neben Premium Flash Site gibt es auch noch Templates für „normale“ Websites, powerpoint und Word.

4. Designload.net

Designload.net ist ein weiterer Anbieter, der über Abos eine riesige Menge an Templates für Web und Flash sites bereitstellt. Die Mitgliedsbeiträge starten bei 49 US$ und werden oft durch Sonderangebote noch einmal deutlich gesenkt. Die Preise sind für private und kommerzielle Anwender interessant und das Angebot ist unüberschaubar hoch.

5. flashmo

FlashMo bietet auf Flasmo.com eine ganze Reihe von kostenlosen, aber auch einige sehr gute Premium Flash Pages zu Preisen um die 50 US$ an.

6. flashtemplatestudio

Das Angebot von Flashtemplatestudio ist riesig und auch sehr beeindruckend. Die meisten Templates sind optisch sehr beeindruckend und ansprechend. Die Programmierer haben viel Arbeit in Details gesteckt und die Templates sind gut kommentiert und schnell verwendbar. Die Preisspanne ist recht groß, von sehr preiswert bis sehr anspruchsvoll. Aber die professionellen Templates dürften es wert sein.

Diese Seiten sind sicher nur eine kleine Auswahl von Anbietern von Flash Templaes für Websites. Ich freue mich wie immer über Kommentare und weitere Empfehlungen zu diesem Thema.


Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.